Bildung Netiquette


Das Informationszeitalter ist eine Welt, die der Bildung Netiquette folgt. Unser Lernprozess ist in den Stoff unseres täglichen Lebens verwickelt. Formale Klassen, Schulungen und Tutorials sind für alle Software erforderlich, die wir verwenden, um uns zu helfen.

Die Netzwerkkommunikation lehrt uns, das Internet für jedes „Ding“ zu nutzen. Es gibt Computer. Wir lernen von unseren Telefonen, Laptops und Tabletten.

Die sozialen Richtlinien der elektronischen Lerngemeinschaft sind universell. Netiquette Regeln werden von uns verwendet, um zu studieren, zu lernen und in Gruppen auf der ganzen Welt zu unterrichten. Effektive Kommunikation tritt auf, wenn wir lernen. Studium und Lehre sind erforderlich.

Bildung Online-Schulprogramme

Online-Lernen ist das Studium. Es ist Anleitung zum Erwerb von Wissen. Das digitale Lernen nimmt viele Formen an.

Instruktion bietet einen Rahmen, der auf zuvor erworbenen Kenntnissen aufgebaut ist. Lehrer geben Anweisungen. Studierende erwerben mit ihrer Führung Wissen.

Kenntnisse durch das Studium erworben. In den Vereinigten Staaten besteht sie aus zwölf nummerierten Noten für die Grundschule.

Online-Lernen ist nicht auf Klassen beschränkt. Alles für eine strukturierte Klasse oder irgendeine Erfassung von Wissen lernt.

Lern Netiquette Regeln

Bildungsprogramme online erfordern nach dem Zoll des E-Learning, um Studenten und Lehrern zu helfen, zu kommunizieren. Die Konventionen beinhalten Diskussionen, Fragen und Forschung. Elektronik bietet viele Ressourcen.

  1. Sei nicht gewalttätig. Frieden fördern Keine Gewalt ansprechen.
  2. Befolgen Sie die Regeln online.
  3. Argumente, Themen und Themen. Keine persönlichen Angriffe, Vorurteile und irrelevante Punkte.
  4. Folgen Sie dem Lehrer, indem Sie auf dem Thema bleiben.
  5. Unterlassen Sie sich, personenbezogene Daten zu teilen.
  6. Balance Online Lernaktivität.
  7. Nizza Studenten bekommen gute Noten. Sei nett zu allen.
  8. Hilf anderen und anderen helfen dir.
  9. Verstehen Sie, dass die Daten nicht real sind.

eLearning Werkzeuge

Videos zu sehen, um die Fähigkeiten zu erwerben, ist Online-Lernen. Viele Menschen nutzen das Internet für Lernzwecke. Einige Klassen verlangen es.

Es gibt eine Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen im Internet. Tutorials lehren Wir lernen.

Ausbildung Netiquette

Bildung Netiquette ist die Kultur des E-Learning. Anleitung zum Erwerb von Wissen. Folgende Regeln sind erforderlich.

Zum Beispiel belehren die Lehrer die Schüler, Fragen zu stellen. Diskussionsforen werden bevorzugt. Andere direkt Studenten auf Websites für bestimmte Arten von Fragen konzipiert. In der Regel übliche Übungen helfen uns zu lernen.

Der soziale Code des elektronischen Lernens Diese Bräuche sind die allgemeinen Richtlinien, die den Erwerb von Internetkenntnissen erleichtern.