E-Mail Netiquette


E-Mail Netiquette ist die Kultur der elektronischen Messaging. Alle Bräuche, die wir in der Regel folgen, bringen uns in Anerkennung zusammen. Die korrekt korrekte Korrespondenz hängt von der Nachricht und dem Empfänger ab.

E-Mail-Service ist eine Anwendung, die es uns ermöglicht, Text über das Internet mit anderen Dateien zu senden. Angehängte Dateien können Audio, Video, Text und Bilder enthalten. Emojis und Emoticons, kleiner Gesichtsausdruck und andere Grafiken können im Körper des Dokuments erscheinen.

Also, wir verwenden E-Mail viel zu sagen, wie wir mit Worten und kleinen Grafiken fühlen. Diese Form der digitalen Kommunikation ist eine Basis für alle Online-Aktivitäten. Ein Konto ist erforderlich, um unsere virtuellen Identitäten zu etablieren. Wie wir es benutzen, ist eine Frage unseres eigenen Stils.

Email-Konto

Die Erlangung eines Anbieters ist ein erster Schritt, um Teil der Internetgesellschaft zu werden. Internet Service Provider, Domains und andere Dienstleistungen bieten kostenpflichtige Konten. Freie Konten sind vorhanden und bezahlte Konten kommen mit vielen Dienstleistungen.

E-Mail Netiquette Regeln

Dies sind allgemeine Richtlinien für das Senden und Empfangen von elektronischen Nachrichten. Sie kommen aus der Erfahrung, die wir als Kultur mit dem Service haben. Diese Form der Kommunikation ist immer wichtiger, da wir das Internet immer mehr nutzen.

  1. Verlassen Sie nicht, Nachrichten spät nachts zu senden.
  2. Signieren mit einer elektronischen Signatur.
  3. Sei prägnant in der Komposition.
  4. Fragen Sie vor dem Senden von Anhängen.
  5. Verweigern Sie die Freigabe von Adressen ohne vorherige Erlaubnis.
  6. Verwenden Sie eine beschreibende Betreffzeile.
  7. Sagen Sie dem Empfänger, wenn es lange in der Betreffzeile ist.

Sichere E-Mail-Etiketten-Tools

Eine Nachricht an einen Kunden ist anders als eine Nachricht an jemanden in der gleichen Abteilung gesendet. Nachrichten sind nicht gleich

Persönliche und berufliche Privatsphäre sind anders. Sei vorsichtig, nicht auf die „Antwort alle“ -Taste aus Versehen zu klicken, weil es eine peinliche Verletzung der Privatsphäre ist.

Nachrichten können einfach kopiert, weitergeleitet oder an die falsche Adresse gesendet werden. Die „Antwort alle“ -Taste reagiert auf die sendende Adresse, Kopie Kopie und Blind Carbon Copy Adressen.

E-Mail Netiquette

E-Mail-Netiquette-Regeln sind der soziale Aspekt des Sendens von elektronischen Nachrichten. Dinge, die wir sozial tun, wenn wir eine Daten senden und empfangen. Die kulturellen Richtlinien des Mediums. Dies war die erste Form der Online-Kommunikation. Es wurde 1971 gegründet.

Mail gehört zur Domain, aus der es kommt. Dies bedeutet, dass eine E-Mail von einer Firmendomäne Firmeneigentum ist. Gail und Out sehen das mit Werbung aus.

Soziale Einschränkungen werden in die Applikationen programmiert. Netiquette-Regeln verfeinern den Prozess für das Senden von guten Nachrichten weiter.