Social Media Netiquette


Über User Generated Content Social Media Netiquette. Die Regeln der Social Media Marketing für Menschen, auch bekannt als Netiquette Regeln. Sie gelten für Informationen, die wir mit Kontakten online teilen.

Verhalten ist ein Problem. Es bezieht sich auf unsere Interaktion mit Gleichaltrigen und anderen, die unsere Inhalte ansehen können. Wir handeln mit unseren Freunden anders. Die Regeln der Netiquette, die wir folgen, wird von ihnen beeinflusst.

Institutionen, Netzwerke und die Öffentlichkeit beeinflussen uns und wir haben Einfluss auf sie. Verbände regulieren Social Media Netiquette. Dies sind die Kernregeln für freundliche Interaktion.

Social Media Apps

Ein Medium der Kommunikation, das aus interaktiven Daten besteht, die über das Internet und seine Anwendungen geliefert werden. Der Inhalt ist auf öffentlichen und halböffentlichen Seiten mit eindeutigen Adressen.

Social Media Netiquette Regeln

Social Media Netiquette ist der Code von User Generated Content. Die Bräuche der Online-Industrie.

  1. Verschwinde andere ohne hass. Kein Hass
  2. Teilen Sie echten Inhalt mit Kontakten. Aktie
  3. Reizung von Fluchen oder Fluchen. Kein Fluch
  4. Sei höflich. Keine Respektlosigkeit. Die Achtung
  5. Teilen Sie genaue Informationen. Genauigkeit
  6. Fehler beheben Richtig
  7. Wähle einen akzeptablen Benutzernamen. Nicht beleidigend
  8. Respektiere die Privatsphäre anderer. Privatsphäre
  9. Tu alles in Mäßigung. Mäßig

Definition von Social Media

Der Inhalt wird von den Netzwerkteilnehmern erstellt. Interaktion ist die Verwendung von Merkmalen mit den verbreiteten Daten.

Social Networks sind das größte Segment des Marktes. Microblogs sind die umstrittensten. Eins zu eins, eins zu viele und viele zu vielen Mitteilungen.

Wir verbinden uns mit Freunden als Freunde. Nachrichten werden auf vielfältige Weise geteilt. Der Konsum ist zu sehen, zuzuhören oder zu beobachten.

Netiquette Regeln für populäre Social Media Plattformen

Die Richtlinien sind Zoll für den Austausch mit unseren Kontakten. Unterhaltung ist ein großer Teil davon. Wir haben Spaß mit unseren Freunden.

Gemeinsame Konventionen für jede Art von Social Media und spezifische Tipps für jede Domain existieren. Diese populären Methoden des Kontaktes sind der Code, den wir unter den Benutzern haben, wie wir online handeln.

Diese Richtlinien für ein angemessenes Verhalten machen uns angenehmer für das Teilen. Normale Übungen sind akzeptabel. Es würde eine Menge Interaktion für uns nehmen, um herauszufinden, aus Versuch und Irrtum, was akzeptabel ist und was nicht ist.

Cyberbullying, die beste Zeit zu posten, und die Auswirkungen auf unsere Selbstachtung sind Fragen, die beeinflussen, wie wir den Regeln folgen. Die Analyse unserer Tätigkeit kann uns helfen, unsere Stärken und Schwächen zu identifizieren. Konventionen bringen uns zusammen. Unsere Talente ziehen Kontakt an.